--- Stützpunktwehr des Löschzugs II ---

 

Aktuelle Termine

Einsatzabteilung

...alle Termine

17.11.2017

19:00 Uhr

 

 

02.12.2017

15:00 Uhr

Einsatzlehre "Tragbare Leitern" Praxis

Schwerpunkt: 3-teilige Schiebleiter, 4-teilige Steckleiter

Ort: Bahnhof Möllendorf

 

Weihnachtsmarkt am Gemeindezentrum Breitenau

Jugendwehr

...alle Termine

21.10.2017

10:00 Uhr

 

16.11.2017

17:00 Uhr

Bambini-Ausbildung

Ort: Gerätehaus Breitenau

 

Ausbildung AK1 & AK2

Ort: Gerätehaus Breitenau

Sportgruppe

...alle Termine

nach Absprache

Wintertraining

Lehrgänge

 ...alle Termine

18.11.2017

 

Belastungsstrecke PA Träger Gruppe1 und 2

Ort: FTZ Herzberg

Abfahrt 7:30Uhr

 

 

16.10.2017 - Ausflug der Kameradinnen & Kameraden in die Sächsische Schweiz

 

Am 07. Oktober starteten wir unseren Ausflug in die herbstlich bunte Sächsische Schweiz. 7:30 Uhr ging´s mit Bus von Breitenau nach Pirna wo wir um 9:30 Uhr den Schaufelraddampfer elbaufwärts bestiegen. Vorbei ging es an den ersten Erhebungen des Elbsandsteingebirges bis nach Rathen wo wir einen Zwischenstopp einlegten. Hier bildeten sich zwei Wandergruppen. Eine Gruppe nahm sich den Aufstieg zur Bastei vor, die zweite Gruppe erkundete das Tal bis zur Amselfallbaude. mehr...

 

 

26.09.2017 - Berufsfeuerwehrtag bei der Jugendfeuerwehr Löschzug II

 

 

Ein ereignisreiches Berufsfeuerwehrwochenende startete am Freitag, den 22. September 2017 im Gerätehaus in Breitenau. Dort bezogen alle Jugendfeuerwehrmitglieder des Löschzuges II der Stadt Sonnewalde ab 16 Uhr ihre Unterkunft, um in erlebnisreiche Tage zu starten. Begonnen wurde mit einer Ausbildungseinheit zum Thema Kartenkunde. Hier wurde durch die Jugendwarte eine konkrete Einweisung in das Kartensystem, das der Feuerwehr im Einsatz zur Verfügung steht, gegeben. Im Anschluss ging es zum Orientierungslauf ins Gelände rund um den Ortsteil Breitenau. Hier mussten bestimmte Koordinaten gesucht werden. Eine Box mit verschiedenen Überraschungen stand für jede der drei Gruppen am Ende des Weges zur Verfügung. mehr...

 

 

20.09.2017 Erfolgreiche Meisterschaft für Sonnewalde & Landkreis Elbe Elster

 

LM_2017_1 LM_2017_2 LM_2017_3

Die Sonnewalder Feuerwehrsportler organisierten sich bei der diesjährigen Landesmeisterschaft im Feuerwehrsport in 3 Frauenmannschaften "Sonnewalde 1, 2, 3" sowie 2 Männermannschaften "Sonnewalde und das Auswahlteam Elbe Elster". Am Freitag starteten  um 17:30Uhr die Wettbewerbe auf der 100 Meter Hindernisbahn. Gelaufen wurde auf insgesamt fünf Bahnen. Mit Einbruch der Dunkelheit begannen unter Flutlicht die Läufe im Hakenleitersteigen am Steigerturm die gegen 22:30Uhr endeten. Mit einer Ansprache durch den Minister für Inneres und Kommunales Karl-Heinz Schröter wurde die 13. Landesmeisterschaft im Feuerwehrsport dann am Samstag um 9:30Uhr offiziell eröffnet. Doch bevor die Wettbewerbe beginnen konnten wurden durch den Minister Karl-Heinz Schröter und den Vizepräsidenten des Landesverbandes Jörg Specht noch die Kameradinnen Birgit Wolf, Lisette Kuschke, Marlen Trodler (FF Breitenau) und Hartmut Bastisch (Fachbereichsleiter Wettbewerbe Land und Bund) mit dem Ehrenkreuz des Landesfeuerwehrverbandes in Bronze bzw. Silber für ihre Verdienste im Feuerwehrsport sowie die Kameraden Bernd & Werner Förster (FF Kirchhain) und Thomas Greiner (FF Elsterwerda) mit der Schiedsrichterspange geehrt. Anschließend starteten die Wettbewerbe in den Disziplinen mehr...

 

 

11.08.2017 - Ausbildung im Löschzug II

 

Motorsäge1 Motorsäge2 Motorsäge3
Am Freitag dem 11.08.2017 trafen sich die Kameradinnen und Kameraden vom Löschzug II zur Zugausbildung am Gerätehaus in Goßmar. Thema an diesem Tag war die Bewältigung von Naturlagen. Nach einer kurzen Auswertung der aktuellen Themen wurde die Mannschaft auf die Stationen „Einsatz Motorsäge“ sowie „Einsatz Tauchpumpe“ aufgeteilt und durch die Gruppenführer in die Ausbildung eingewiesen.  Mehr...

 

20.06.2017 - Löschzug II - Übergabe Löschgruppenfahrzeug LF20 und

                                            Verabschiedung Historiker mit LO LF 8 und W50 LF

Großen Trubel gab es am 18. Juni in Breitenau. Viele Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren Sonnewalde sowie Finsterwalde und Amt Kleine Elster nahmen sich an diesem Sonntag vormittag die Zeit und folgten der Einladung zur offiziellen Übergabe des neuen Löschgruppenfahrzeuges LF20_1 an den Löschzug II. Mehr...

 

 

20.06.2017 Löschzug II - Jugendfeuerwehr

 

JF_LZII_2 JF_LZII_1 JF_LZII_3

Am 08. Juni trafen sich die Kids der Jugendfeuerwehren aus dem Löschzug II zur Ausbildung mit dem Thema "Knoten, Stiche, Bunde" am Gerätehaus in Breitenau. Hierzu hatten sich mehrere Betreuer intensiv auf die Ausbildung vorbereitet um die Kids von der Wichtigkeit sicherer Knotenverbindungen im Feuerwehrdienst zu überzeugen. Mehr...

 

 

02.06.2017 Löschzug II unterstützt Öffentlichkeitsarbeit zum Kindertag

 

LZII_ÖA_01.06_02

Am 01. Juni lud die Niederlausitzer Museumseisenbahn unter Federführung des Fördervereins der Grundschule Sonnewalde zum großen Kinderfest an den Bahnhof Kleinbahren ein. Da der Löschzug II seit einigen Jahren eine gute Kooperation mit den Museumseisenbahnern pflegt war schnell die Idee einer gemeinsamen Öffentlichkeitsarbeit geboren um den jungen und

vielleicht zukünftigen Bürgern unserer Region die Idyllische Seite und den Gemeinschaftssinn unserer ländlich geprägten Region näher zu bringen oder den ein oder anderen für die möglichen Hobby´s zu begeistern. Mehr...

 

02.05.2017 - Jugendfeuerwehr trägt zur Verschönerung der Gemeinde bei

 

JF_packt_an_3 JF_packt_an_1 JF_packt_an_2

Die Jugendfeuerwehr Breitenau zeigte am Samstag, den 29. April wieder ihre Einsatzbereitschaft bei der Aktion "Jugend packt an". Die engagierten Jugendlichen pflanzten vor dem Gemeindezentrum in Breitenau eine Hecke zur Verschönerung des neu geplanten Glascontainerstandortes und einen Baum, der das neue Aufblühen der Jugendfeuerwehr widerspiegeln soll. Weiterhin trugen sie zur Sauberkeit vor dem Gemeindezentrum sowie im Gerätehaus bei und bauten den Trainingsplatz mit den Geräten für den Bundeswettbewerb auf. Wir hoffen, dass die Aktion in den nächsten Jahren genau so gut verlaufen wird wie in diesem Jahr und das unser Baum mit den Erfahrungen der jungen Brandschützer mit wächst.

 

Ein Dank gilt allen Eltern und Unterstützern die dazu beitragen haben.

 

Justine Trodler

Jugendfeuerwehr Breitenau

 

 

 

22.03.2017 - Ausbildung der Bambinis im Löschzug II

 

JF_Baminis_1 JF_Bambinis_2 JF_Bambinis_3

Am 18. März fand zum 2. mal die Feuerwehrausbildung für unsere Bambinis im Gerätehaus Breitenau statt. Die 14 kleinen Feuerwehrleute im Alter von 6-10 Jahren aus verschiedenen Ortschaften, lernten auf kindgerechte weise was ein Feuer ist, wie es entsteht und was ein Feuer benötigt damit es brennt. Mehr...

 

 

22.03.2017 - Ausbildung im Löschzug II

 

LZII_Ausbildung_1  

Am 17.03.2017 trafen sich 26 Kameradinnen und Kameraden aus dem Löschzug II zur 1. Zugausbildung in diesem Jahr am Gerätehaus in Breitenau. Thema war die Fahrzeug und Gerätekunde. Hier wurde die Mannschaft in 4 Gruppen aufgeteilt, die sich anschließend an den Einsatzmitteln des Löschzug II TSF_1, TSF_2 und LF20_1 einfanden und durch erfahrene Kameraden in die Technik eingewiesen wurden. Mehr...

 

 

14.03.2017 - Gemeinsame Ausbildung der Jugendfeuerwehr im Löschzug II

 

LZII_JF_Ausbildung_1 LZII_JF_Ausbildung_2 LZII_JF_Ausbildung_3

Am 09. März trafen sich die Jugendfeuerwehrmitglieder der Altersklasse I und II vom Löschzug II zur Ausbildung im GH Breitenau. Hier wurde durch den Kam. A. Lehmann im theoretischen Teil die Entwicklung eines Feuers vermittelt. Diese beruht auf den vier Säulen "brennbarer Stoff, Sauerstoff, Mischungsverhältnis, Zündquelle"  die ein Brennen überhaupt erst ermöglichen. Mehr...

 

 

06.02.2017 - Gemeinsame Ausbildung der Jugendfeuerwehr im Löschzug II

 

JF LZII 1  

Im Februar fanden die ersten gemeinsamen Ausbildungen der Jugendfeuerwehr im Löschzug II statt. Wir starteten am 06. Februar in Goßmar mit der AK I und am 09. Februar mit der AK II. Bei einer kurzen Vorstellungsrunde lernten wir uns kennen. Thema der ersten Ausbildung war dann die Unfallverhütung und Gerätekunde. Mehr...

 

 

24.01.2017 - Angekommen!

 

2017 - LF

Es ist angekommen, das neue Löschgruppenfahrzeug des Löschzugs! Am 24.01.2017 um 01:30 Uhr wurde es von Kameraden des Löschzugs II aus Großbahren, Goßmar und Breitenau willkommen geheißen. Übernommen wurde es in Giengen an der Brenz vom Stadtbrandmeister, dem Chef des Ordnungsamtes der Stadt Sonnewalde und von unseren Ortswehrführern Andreas Röming, Stefan König und Thomas Trodler. Dann, sicher bei Glatteis und Nieselregen zum neuen Standort gebracht. Noch ist es nicht vollständig bestückt und einsatzbereit. Mit der feierlichen Übergabe ist im März, April zu rechnen. Die Schlüssel für das bislang genutzte TSF wurden noch in der Nacht an die Großbahrener Kameraden übergeben. Hier vorab schon ein paar Bilder. Alles weitere später.